Die goldene Krone · Forever · Ullstein

[Rezension #209] – Closer: Mason & Jackson von Ina Taus

Verlag: Forever by Ullstein | Erscheint: 03.07.2017
Seiten: 300 | Genre: Gay Romance | Preis: 3,99€
Reihe: Einzelband

Es ist egal, wen du liebst. Solange du es von ganzem Herzen tust. Der 18-jährige Mason hat alles, was er will: eine tolle Freundin, einen besten Kumpel, einen Freundeskreis, mit dem man richtig gut feiern kann, und nächstes Jahr geht es endlich aufs College. Vor ihm liegt ein Sommer voller Partys am Strand und fauler Nachmittage am Pool. Doch alles gerät ins Wanken, als Jackson in die Kleinstadt Naples in Florida zieht. Der Neue ist so geheimnisvoll wie anziehend, und plötzlich weiß Mason nicht mehr, was er denken geschweige denn fühlen soll. Er liebt doch Emily! Oder? Warum fühlt er sich zu Jackson, einem Kerl, so wahnsinnig hingezogen? Mason stürzt in ein Gefühlschaos, aus dem ihn anscheinend nur eine Person retten kann: Jackson.

Als Ina mir geschrieben hat, dass sie eine Gay Romance veröffentlicht, war ich sofort begeistert von dieser Idee und ich wollte es unbedingt lesen, denn Dank Katja habe ich mich wieder in dieses Genre begeben und bisher nur wundervolle Bücher daraus gelesen die nicht in die rein sexuelle Schiene fallen sondern die auch tiefgründiger sind. Was bei „Closer: Mason & Jackson“ der Fall war, könnt ihr nun voll und ganz in meiner Rezension lesen.

Ina’s Schreibstil hat mich schon in #bandstorys: Bitter Beats vollkommen überzeugt und eingenommen. Bei diesem Buch ging es mir nicht anders, denn der wunderbar flüssige und emotionale Schreibstil von Ina Taus ist einfach so toll, dass ich dieses Buch regelrecht verschlungen habe. Ina wusste genau, wie sie die Stilelemente beim schreiben einsetzen muss um die perfekte Stimmung für die Szenen im Buch hervorzuheben.

Auch die Charaktere in Closer waren einfach unfassbar stark und haben mich überzeugen können. Mason und Jackson aber waren definitiv meine zwei Lieblinge, welche ich so sehr ins Herz geschlossen habe. Ina’s Charaktere in Closer sind einfach alle so liebenswert und stark, dass auch Emily gegen Ende hin echt zu einer tollen Frau gewachsen ist. Was mich auch sehr begeistern konnte war, dass sich JEDER Charakter im laufe der Geschichte einfach entwickelt hat und nicht permanent alle gleich geblieben sind. Hier habe ich gemerkt, dass sich Ina Taus sehr viel Mühe gegeben hat und ihr eine perfekte Umsetzung für die Charaktere gelungen ist.

Die Handlung und die Story waren für mich einfach überwältigend. Die Story war für mich von Seite 1 an überzeugend und hatte so viel Gefühl in sich. Die Story war auch kontenuirlich nachvollziehbar und ich habe regelrecht mitgefiebert, da ich mich vollkommen auf diese einlassen konnte. Ina schrieb eine Handlung, die ich von Beginn an einfach liebte und in die ich mich einfach sehr verliebt habe.

Es war so fucking (Sorry für die Wortwahl) geil! Ich weiß einfach nicht was ich als Fazit schreiben soll, denn der erste Satz ist mir einfach eingefallen als ich dieses Buch beendet habe. Ina Taus überzeugte mich mit dieser wundervollen Gay Romance von der ersten Seite an. Nicht zuletzt ihr wundervoller Schreibstil sorgte dafür das ich mich sehr auf die Story einlassen konnte sondern auch deshalb, dass mich dieses Buch emotional und gefühlsmäßig vollkommen mitgerissen hat. Für mich ist das Buch einfach perfekt sowie seeehr empfehlenswert. Meine Gefühle spielten im Laufe der Handlung verrückt und mein Herz klopfte unaufhörlich schneller und stärker den je. Deshalb vergebe ich an dieses Buch die goldene Krone, da 5 Diamanten zu wenig wären.

Die goldene Krone bedeutet, dass dieses Buch
definitiv ein Highlight ist und ich es sehr empfehle!
Jackson rutscht so lange in meinem Bett herum, bis er mich
ansehen kann, dabei aber immer noch in meinen Armen liegt.
»Bei was zum Beispiel?«, möchte er wissen.
»Dich in der Öffentlichkeit zu küssen. Oder einfach mit dir
Händchen halten.«

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s