Allgemein

Rezension ~ Thalis (1) von Laura Herbst

Thalis von Laura Herbst

Meine Beschreibung:
Im Buch „Thalis“ von Laura Herbst geht es um ein Mädchen/junge Frau namens Thalis. Sie ist 19 Jahre jung, hat langes blondes Haar und ich eine zurückhaltende, wenn nicht sogar schüchterne, Person. Thalis verlor ihren Vater bei einem Autounfall und die Mutter liegt mit Krebs im sterben. Diese Situation macht Thalis richtig zu schaffen und sie leidet sehr darunter. Außer ihrer Mutter hat sie noch ihre Tante Abby (Abbigale) und deren Mann, Onkel Roger und ihre kleine Cousine Kimmy (Kimberley). Sie arbeitet im Café Bookdelicious, welches ihrer Tante gehört. In diesem Café lernt sie nach einer Zeit Valom kennen. Er gehört zu den Cherokee-Indianer. Thalis ist von Valom von vornherein von ihm begeistert und sichtlich angetan. Sie scheint sogar fast verliebt in ihn zu sein aber Valom ist nicht der, für den sie ihn hält, denn er hat eine Mission von seinem Stamm aus und Thalis ist nur ein Mittel zum zweck. 
~> Mehr? Dazu solltet ihr auf jeden Fall das Buch lesen.
Protagonistin:
Die Protagonistin im Buch ist die 19 jährige Thalis und mir persönlich gefällt sie sehr gut, da sie mich vom Charakter her, sehr an mich selbst erinnert mit ihrer zurückhalebntenden und schüchternen Art.
Schreibstil:
Das Buch ist sehr gut geschrieben. 
Es kann flüssig gelesen werden und man versteht alles ohne zu holppern. Man kann das Buch auch mal einen Tag lang zu machen und am nächsten Tag wieder öffnen, man weiß sofort beim weiterlesen worum es bisher ging und was passierte. 
Meine Meinung:
Ich persönlich bin begeistert von diesem Buch, denn es enthält Spannung, Fantasy und dezente Romantik. Nichts im Buch ist überflüssig oder zu viel. Ich empfehle dieses Buch weiter, da es von jedem gelesen werden kann. Von Jung bis Alt, einfach von allen.
 Meine Bewertung:
 Von mir gibt es für dieses Buch:
5 von 5 Pandas
Ich freue mich schon sehr auf Band 2, liebe Laura! 😀

Ein Kommentar zu „Rezension ~ Thalis (1) von Laura Herbst

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s